.

CAD / CAM - CEREC

Cad-Cam-Zahnarzt-koeln


Moderne Scannertechnik für perfekten Zahnersatz

Stressfrei und in nur einer Sitzung möglich

Mit dem Cerec-Gerät sind wir in unserer Praxis in der Lage,
Ihnen hochwertigen Zahnersatz wie Vollkeramik-Inlays, Teilkronen oder Kronen in nur einer Sitzung anzufertigen.


Diese moderne Behandlungsmethode bietet Ihnen den Komfort,
zu keinem Zeitpunkt mit einem Provisorium essen zu müssen.

 

Bequemer und präziser kann eine Zahnarztbehandlung nicht sein.

Die Technik

Cerec-koeln-zahnärzteCAD-CAM mit Cerec ist längst eine ausgereifte Behandlungsmethode mit 25 Jahren Erfolg und einer eindrucksvollen Erfolgsbilanz.

Sie erspart Ihnen die unangenehme Abdrucknahme, da der Zahn mit einer speziellen Hightech-Vermessungs-Kamera gescannt wird. Alle folgenden Arbeitsschritte erfolgen außerhalb Ihres Mundes, sodass Sie in der Zwischenzeit lesen oder spazieren gehen können.

Dieses fortschrittliche System ist einsetzbar bei
-    Inlays / Einlagefüllung
-    Teilkronen
-    Kronen
-    Veneers
-    Langzeitprovisorien
-    Implantat-Abutments (Aufbauten)
-    kleinere Brücken

 

Ablauf der Behandlung

Cad-cam-cerec-zahnarzt-koelnNach der Betäubung werden die alte Füllung und kariösen Anteile des Zahnes entfernt.


Vorbereitend für den Scan werden die Zähne gepudert.
Mit einer speziellen Meßkamera werden in sekunden-schnelle dreidimensionale Aufnahmen des zu behandelnden Zahnes sowie der Nachbarzähne gemacht. Das Gleiche geschieht auch im Gegenkiefer sowie im Zusammenbiss von Ober- und Unterkiefer.


Nun errechnet der Computer die fehlende Zahnsubstanz und passt das herzustellende Werkstück virtuell perfekt an. Die Daten werden dann per Knopfdruck an eine sich in der Praxis befindliche Schleifeinheit übermittelt. Aus einem industriell hergestellten Keramikblock wird nun das Inlay oder die Krone in nur 5 - 10 Minuten ausgeschliffen. Industriell hergestellte Keramikblöcke weisen eine höhere Festigkeit auf als die herkömmlich verwendeten laborgefertigten Keramiken. Dies geschieht in einer unübertroffenen Präzision von nur 25 Mikrometer.


Anschließend wird das Werkstück noch mit einem Glanzbrand im Praxislabor versehen um einen besseren Glanz und damit eine ästhetisch höhere Natürlichkeit zu erlangen.
Sofort danach kann die Restauration mit Hilfe der Schmelz-Dentin-Adhäsivtechnik direkt in den Zahndefekt im Mund eingegliedert werden.

Sie verlassen unsere Praxis mit Ihrer unsichtbaren Restauration, ohne dass eine Abformung oder ein zusätzlicher Einsetztermin benötigt wurde.


Ihre Vorteile auf einen Blick

-    keine unangenehmen Abformungen
-    kein zweiter Termin
-    Zahnschonende Präparation möglich
-    absolut metallfrei, daraus resultierend -> keine schwarzen Ränder
-    biologisch sehr gut verträgliche Vollkeramik
-    natürliches Aussehen dank ästhetischer Hochleistungskeramik
-    unübertroffene Präzision durch Wegfall vieler Arbeitsschritte mit möglichen Fehlerquellen
-    millionenfach erprobt
-    anhand der 3D-Abbildung Ihres Kiefers können wir Ihnen den weiteren Verlauf der Behandlung anschaulich erklären





  • Darum steht intensive Beratung an erster Stelle. Erst nachdem Sie vollkommen informiert sind, sprechen wir jeden Behandlungsschritt mit Ihnen ab.
    <mehr>

  • Nur, wenn Sie Vertrauen zu uns gefunden haben, wer- den wir Sie behandeln. Behandlungsmethoden wie auch Equipment sind immer auf dem aktuellsten Stand.
    <mehr>

  • Wir als spezialisierte Zahn- ärzte bieten eine ganz- heitliche Betrachtung an.
    <mehr>

.
.

xxnoxx_zaehler